Bundeskanzleramt


Bundeskanzlerin Dr. Brigitte Bierlein empfing am Dienstag, 5. November 2019 den langjährigen früheren Vorsitzenden des Kuratoriums des Zukunftsfonds, Dr. Kurt Scholz, und den im Oktober über ihren Vorschlag neugewählten Vorsitzenden Prof. Herwig Hösele zu einem Gespräch im Bundeskanzleramt.

In herzlichen Worten bedankte sich die Bundeskanzlerin bei Kurt Scholz für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement im Interesse der Erinnerungskultur und der Bewusstseinsbildung für die Bedeutung von Wissen über die Zeitgeschichte, von Menschenrechten, Toleranz und Dialog für die liberale Demokratie in Österreich. Kurt Scholz war seit Gründung des Zukunftsfonds 2006 Kuratoriumsmitglied, davon von 2011-2019 Vorsitzender.

Dem neuen Vorsitzenden Herwig Hösele, der seit 2011 als Generalsekretär des Fonds agierte, wünschte die Kanzlerin viel Erfolg und Sensibilität in seiner neuen verantwortungsvollen Aufgabe.


nächstes Werkstattgespräch

Aviso 35. Werkstattgespräch

Anfang 2020 findet das 35. Werkstattgespräch des Zukunftsfonds in Zusammenarbeit mit der Diplomatischen Akademie statt.
Thema: in Ausarbeitung

Präsentationen

  • in Vorbereitung

Einladung folgt