100 Jahre Demokratie

Dr. Bisovsky, C. Reisenhofer, MA

35. Werkstattgespräch am 03.12.2019


Von der Gründung der Republik bis zur Demokratie des 21. Jahrhunderts

Am Dienstag, 3. Dezember 2019, fand das 35. Werkstattgespräch des Zukunftsfonds in Zusammenarbeit mit der Diplomatischen Akademie statt.

Weil Demokratie nichts Selbstverständliches ist und weil Demokratie immer verbessert werden muss und sie auch gelernt werden kann und soll, wurde der Demokratie MOOC (Massive Open Online Course) entwickelt.
Das Ziel des MOOCs ist es, die politische Bildung zu stärken. Auch soll ein positiver Zugang zu Politik gefördert werden und das Selbstverständnis von BürgerInnen als aktiver Bestandteil des politischen Systems gestützt werden. Mit dem Demokratie MOOC haben Sie die Möglichkeit Ihr Wissen über Demokratie, Politik, politische Prozesse und gesellschaftliche Strukturen zu vertiefen. Weiters sollen auch demokratische sowie zivilgesellschaftliche Handlungsweisen, Werte, Fähigkeiten und Haltungen gefördert werden. Der Demokratie-MOOC kann von allen Interessierten weitgehend barrierefrei, orts- und zeitunabhängig in Anspruch genommen werden kann.

Präsentationen

  • Gerhard Bisovsky, Verband Österreichischer Volkshochschulen
  • Christin Reisenhofer, Demokratiezentrum Wien

Projektverweis
nächstes Werkstattgespräch

Aviso 36. Werkstattgespräch

Anfang 2020 findet das 36. Werkstattgespräch des Zukunftsfonds in Zusammenarbeit mit der Diplomatischen Akademie statt.

Fotos zur Veranstaltung