Projektinformation P19-3721


Helmut Korherr: Theaterstücke (Publikation im Ephelant Verlag)


The well-known Austrian playwriter Helmut Korherr is putting famous personalities als well as persons who don't accure in history books on stage.


Publikation Helmut Korherr vereinigt in dem Buch sechs seiner Theaterstücke. Sie haben gemeinsam, dass sie die Zeit des Nationalsozialismus in Österreich sowie persönliche, widerständische Reaktionen darstellen. Die Titel der Stücke lauten: Jakob Wassermann, Eugenie Schwarzwald, Maria Montessori, Familie Trapp, Hakoah führt, untergetaucht. Die Theaterstücke von Helmut Korherr werden auf zahlreichen Bühnen in Österreich, Deutschland und auch in Tschechien aufgeführt. Neben bekannten und berühmten Personen stellt er Menschen auf die Bühne, die man in Geschichtsbüchern vergeblich sucht. Immer bettet Korherr die Handlung seiner Stücke in den geschichtlichen Kontext, sodass er stets auch ein Bild der Zeit zeichnet. http://www.helmutkorherr.at/
Projektverantwortliche
Reiter Franz Richard Dr. - Ephelant Verlag
Projektzeitraum
2019-10-01 bis 2020-06-30
Kategorie
Publikation
Region
Österreich
Status
Genehmigt