Projektinformation P19-3517


Auf Wiedersehen Mama, Auf Wiedersehen Papa. KINDERTRANSPORTE (TV-Dokumentation für ORF Menschen & Mächte)


GOOD BYE, MAMA! GOOD BYE, PAPA! THE KINDERTRANSPORT MISSION (Documentary, that highlights the individual stories and addresses the consequences of the Kindertransport mission.)


Als sich am 10. Dezember 1938 am Wiener Westbahnhof die Lokomotive in Bewegung setzte, bedeutete jeder zurückgelegte Kilometer für die in den Waggons sitzenden jüdischen Kinder ein Stück mehr Sicherheit, ja Lebensrettung. Ziele dieser, in der historischen Diktion „Kindertransport“ genannten Reisen, waren Holland und England. Die Dokumentation thematisiert die unterschiedlichsten Schicksale und Folgen der Kindertransporte und erinnert an ein heute weitgehend vergessenes Ereignis. http://fdk.millisegal.at/index.php/die-geschichte/die-kindertransporte http://www.erinnern.at/bundeslaender/oesterreich/lernmaterial-unterricht/methodik-didaktik-1/744_Kindertransporte.pdf
Projektverantwortliche
Pochlatko Dieter - epo-film produktionsges.m.b.h.
Projektzeitraum
2019-03-04 bis 2019-10-31
Kategorie
Filmprojekt
Region
Österreich
Status
Projekt beendet