Projektinformation P16-2629


EH Gombrich - ART and the MIND: Erkenntnisse über das Bild (Publikation bei V&R unipress)


EH Gombrich - Art and the MIND (publication about the Austrian Jewish emigrant EH Gombrich, possibly the most famous Art Historian worldwide


Ernst H. Gombrich (1909-2001) war ein österreichischer Kunsthistoriker mit jüdischen Wurzeln. Mit der Hilfe von Ernst Kris konnte er 1936 Wien rechtzeitig verlassen und nach London emigrieren, wo er an der Kulturwissenschaftlichen Bibliothek Warburg zu einem der weltweit bekanntesten Vertreter seines Faches wurde. Die Erfahrungen im Zuge von Verfolgung und Exil, vor allem aber der Austausch mit den besten Philosophen und Naturwissenschaftlern seiner Generation eröffneten ihm neue Perspektiven für einen wissenschaftlichen Aufbruch in der Kunstwissenschaft, die er nie als getrennt von der Naturwissenschaft sah. Die Rezeption von Gombrichs theorieträchtigen Ideen fand bislang vor allem im anglophonen Wissenschaftsraum statt. Dieses Buch stellt sich die Aufgabe, ein noch weitgehend unerkanntes geistiges Erbe, das in Österreich von restaurativen Kräften in der Kunstgeschichte bis heute unterdrückt wurde, adäquat zu erschließen und damit einer neuen ForscherInnengeneration fruchtbar zu machen. http://www.v-r.de/de/art_and_the_mind_ernst_h_gombrich/t-1/1096938/
Projektverantwortliche
Moser-Ernst Sybille Ao. Univ.- Prof. Dr. - Universität Innsbruck, Institut für Kunstgeschichte
Projektzeitraum
2017-04-01 bis 2017-09-30
Kategorie
Publikation
Region
Österreich
Status
Projekt beendet